Sportler des Jahres 2014 am 21.12.2014 im Casino in Baden-Baden

Kurz vor Weihnachten war ich nach langer Pause mal wieder unterwegs. Leider konnte ich die letzten 2 Jahre aus diversen Gründen mein Hobby nicht wirklich ausüben. Umso aufgeregter war ich im Vorfeld auf dieses Event.

IMG_1512Ich war zuvor noch nie im Casino in Baden-Baden, daher wusste ich nicht wo kommen die Stars rein und wo kommen sie raus. Erschwerend kam hinzu dass zum gleichen Zeitpunkt der Weihnachtsmarkt im vollen Gange war, so dass ich mich erstmal durch eine Menschenmenge quetschen musste, die alles andere im Sinn hatten als Autogramme sammeln.

Mein erster Anlaufversuch war einmal ums Haus herumlaufen und den Eingang suchen an dem die Stars vorgefahren kommen. Hier war jedoch alles zugesperrt und ein Zugang war unmöglich. Letztendlich trieb mich mein Instinkt direkt ins Casino hinein und siehe da, dort standen auch schon einige Sammler, die ich noch von früheren Events kannte. Die Freude war gross sich wieder zu sehen. Jetzt konnte es losgehen, wir hatten ja einen guten Platz.

Wahrscheinlich ist das Autogramme jagen um diese Uhrzeit an einem Sonntag so kurz vor Weihnachten nicht für jeden interessant.

IMG_1513Gegen 22 Uhr kam dann Maria-Höfl Riesch die Treppen hinunter und … sie ging direkt durch die Absperrung auf der anderen Seite und schon war sie in einem Nebenraum verschwunden. Das weckte meine Neugier, wo mag sie denn hingegangen sein? Ich verliess den Wartebereich und begab mich nach draussen um vielleicht von einem Fenster mehr zu sehen. Und es war ein IMG_1570Volltreffer, direkt nebenan war die Pressekonferrenz. Was mich wunderte war, wie kommen denn die anderen da hin? Ich war den Promis so nah und doch so fern, denn eine Glasscheibe hinderte mich am „Zuhören“. Ich wurde auch direkt von den Security Leuten angesprochen bitte ohne Blitzlicht zu fotografieren, was ich eh nicht anders tun wollte, denn gegen eine Scheibe mit Blitzlicht…hmm, finde den Fehler 🙂IMG_1613

Nach meinen Fotos durch die Scheibe verliess ich jedoch wieder diesen Bereich und begab mich wieder an den Bereich des roten Teppich. Hier konnte ich dann doch einige Stars noch antreffen wie zB. IOC-Präsident Thomas Bach, Fechterin Britta Heidemann, Speerwerferin Christina Obergföll, den ehemaligen Boxer René Weller usw.

Es war ein langer Abend, gegen 01:15 verliess ich das Casino, denn ich musste am nächsten Tag wieder arbeiten. Wahrscheinlich habe ich noch den einen oder anderen Promi verpasst, aber die Arbeit geht vor…

Wenn ihr noch mehr Fotos sehen wollt schaut einfach unter der Seite Promis & ich nach 🙂

 

Teile mit Deinen Freunden...Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Tumblr0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.